Eintritt

Wir empfangen Sie in einem wohnortsnahen Umfeld.

Eintritt

Wir empfangen Sie in einem wohnortsnahen Umfeld.

Ihre persönliche Diagnose und die individuelle Betreuung stehen bei uns im Vordergrund.

Wir freuen uns, Sie am See-Spital begrüssen zu dürfen und danken Ihnen für das Vertrauen, welches Sie uns entgegenbringen. Auf dieser Seite finden Sie die wichtigsten Informationen für Ihre Vorbereitung auf den Spitaleintritt.

Anreise

Ein Spital, zwei Standorte. Bitte vergewissern Sie sich vor Ihrem Eintritt, an welchem unserer Standorte wir Sie aufgeboten haben.

Anreise Horgen
Adresse Horgen

 

Standort Horgen (auch Adresse der Direktion)
Asylstrasse 19
8810 Horgen

 

Parkplätze

 

Für Patientinnen und Patienten sowie Besuchende stehen gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

 

Vor dem Spitaleingang befindet sich die Bushaltestelle: Horgen, Spital.
Ihren Fahrplan finden Sie hier:

 

www.sbb.ch/fahrplan

Anreise Kilchberg
Standort Kilchberg (auch Rechnungsadresse)

Grütstrasse 60
8802 Kilchberg

 

Parkplätze

 

Für Patientinnen und Patienten sowie Besuchende stehen gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

 

In unmittelbarer Nähe des Spitaleingangs befindet sich die Bushaltestelle: Kilchberg, Spital.

Ihren Fahrplan finden Sie hier:

 

www.sbb.ch/fahrplan

Checklisten für die Vorbereitung

Mit den hier aufgeführten Checklisten unterstützen wir Sie bei der optimalen Vorbereitung auf Ihren Spitaleintritt.

Checkliste für die Vorbereitung auf Ihren Spitalaufenthalt
Vor dem Spitalaufenthalt:

  • Versicherungsleistungen genau abklären
  • Personalienformular und Anästhesiefragebogen ausgefüllt zurückschicken
  • Kopie Ihrer aktuellen Krankenversicherungskarte

 

Sofern vorhanden:

  • Kopie des Blutgruppenausweises
  • Kopie des Allergiepasses
  • Kopie des Diabetikerausweises
  • Kopie Ihres Impfausweises

 

Umfeld informieren

  • Bezugspersonen bestimmen, die über den Verlauf der Behandlung oder Operation informiert werden
  • Austritt vorab planen (Spitex, Reha, Kuraufenthalt)
  • Wertsachen nicht ins Spital mitnehmen, sondern an einem sicheren Ort zu Hause aufbewahren
  • Spitaladresse bei Verwandten hinterlegen

Checkliste ambulante Behandlungen/Operationen

  • bequeme Hausschuhe
  • bequeme, nicht einengende Kleidung
  • alle Medikamente und Reservemedikamente, die Sie zurzeit einnehmen (in Originalverpackung)
  • möglichst wenig Bargeld
  • Kreditkarte (EC-Maestro, Visa, Mastercard, PostFinance Card oder V Pay)

Checkliste stationärer Aufenthalt
Kleider:

  • Morgenrock, Bademantel, Trainingsanzug
  • Nachthemd, Pyjama
  • Hausschuhe, evtl. Trainingsschuhe
  • Kleider und Unterwäsche
  • Toilettenartikel

 

Unterhaltungsgeräte:

  • Handy
  • Ladekabel
  • PC
  • Bücher
  • Musik
  • Kopfhörer

 

Zahlungsmöglichkeiten:

  • Möglichst wenig Bargeld
  • Kreditkarte (EC-Maestro, Visa, Mastercard, PostFinance Card oder V Pay)

 

Medizinische Unterlagen, falls vorhanden:

  • Blutgruppen- und Impfkarte, Allergiepass oder andere medizinische Ausweise
  • bereits verordnete Medikamente und Reservemedikamente, die Sie zurzeit einnehmen (in Originalverpackung)
  • Überweisungsschreiben des Hausarztes
  • Röntgenbilder
  • Resultate von Blutuntersuchungen
  • Patientenverfügung

Checkliste bei Operationen an Hand, Arm, Fuss, Bein

  • Bitte tragen Sie keine lackierten Nägel, aus Hygienegründen müssten wir jeglichen Lack entfernen.
  • langer Schuhlöffel
  • Greifzange, falls vorhanden (kann auch im See-Spital gekauft werden)

Checkliste bei Gelenkersatzprothesen

  • bequeme Kleider für Physiotherapie (Trainingsanzug oder Ähnliches)
  • geschlossene, bequeme Schuhe (Sport- oder Laufschuhe)
  • Gehstöcke, falls vorhanden (können auch im See-Spital gekauft werden)

Checkliste Eintritt zur Geburt

  • Schweizerinnen: Familienbüchlein
  • Ausländerinnen: Ausweise gemäss Informationsblatt des Zivilstandsamtes (Passkopie und Geburtsurkunde der Mutter) und, wenn vorhanden, Eheschein
  • Kinderkleider, Tragetasche, Babyschale fürs Auto für den Austritt
  • bequemer Büstenhalter

Checkliste Unterlagen für den Spitaleintritt

  • persönlicher Ausweis (ID, Pass oder Ausländerausweis)
  • ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular*
  • Krankenkassenkarte, Unfallschein oder IV-Verfügung
  • Termineinladung der Klinik oder Einweisungspapier des Arztes, Unterlagen von Voruntersuchungen (Röntgenbilder, Laborberichte, Arztberichte etc.)*
  • unterschriebene Einwilligungsdokumente für die Operation und Anästhesie*
  • Allergiepass, Blutgruppenkarte, Diabeteskontrollkarte, Medikamentenkarte oder andere medizinische Ausweise
    Patientenverfügung

 

* falls nicht bereits vorab zugeschickt oder abgegeben

KONTAKT & INFOS

Patientenaufnahme Horgen

Patientenaufnahme Kilchberg

FÜR ZUWEISENDE

Wichtige Links

Die Aufmerksamkeit unserer Mitarbeitenden gehört Ihnen.

Die Aufmerksamkeit unserer Mitarbeitenden gehört Ihnen.