Patientenbesuch

Besuchende sind bei uns herzlich willkommen.

Patienten-besuch

Besuchende sind bei uns herzlich willkommen.

Was Sie als Besuchende wissen sollten

Wir freuen uns, Sie als Besuchende am See-Spital begrüssen zu dürfen. Besuche bringen unseren Patientinnen und Patienten Abwechslung und Freude. Beides hilft, den Genesungsprozess zu fördern.

Unsere Besuchszeiten

Allgemeine Abteilung: 14.00 bis 21.00 Uhr

Halbprivate und private Abteilung: 10.00 bis 21.00 Uhr

Aktuelle Corona-Zutrittsregeln Patientinnen und Patienten sowie Besuchende

Gültig per 28. Juni 2022

Patientinnen und Patienten

  • Stationäre Patient*innen: tragen eine Maske ausserhalb des eigenen Patientenbetts sowie bei Bewegungen im Spital
  • Ambulante Patient*innen: Keine Maske vorgeschrieben, ausser nach engem COVID-Kontakt (auch ausserhalb des Spitals zB. Partner, Kinder, etc.) für 7 Tage
  • Notfall: Alle Patient*innen mit Maskentragepflicht
  • Bei Neueintritt mit COVID-kompatiblen Symptomen, Verdacht auf COVID oder einer Atemwegserkrankung (Husten, Schnupfen, Heiserkeit), tragen alle Patientinnen und Patienten eine Maske

 

Besuchende

  • Besuchende tragen die Maske im Zimmer des Patienten
  • Keine Spitalbesuche mit Symptomen einer Atemwegserkrankung oder bei einer laborbestätigten Infektion
  • Bei Ausnahmesituationen (palliative Situationen, Begleitende von Kindern oder Gebärenden etc.) und mit Symptomen besteht eine Maskenpflicht
  • Besuche auf der Intensivstation und COVID-Station sind wieder erlaubt. Bitte melden Sie sich vor Ihrem Besuch telefonisch bei der Pflege an, Sie erhalten Einweisung mit den Hygienemassnahmen.
Intensivpflegeabteilung IPS

Besuche sind nach Vereinbarung mit dem Pflegepersonal möglich.

Parkplätze

Für Besuchende steht ein Parkplatzangebot zur Verfügung. Da die Anzahl beschränkt ist, bitten wir Sie, wenn möglich die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen.

Bitte beachten Sie, dass die Parkplätze gebührenpflichtig sind. Die zentrale Parkuhr ist ausgeschildert.

Unterkunft

Eine Übernachtung im Patientenzimmer ist bei Patientinnen und Patienten im Einzelzimmer möglich. Auch Eltern dürfen bei ihrem Kind übernachten.

 

Am Standort Kilchberg ist es zudem möglich, ein Hotelzimmer zu reservieren. So sind Sie nahe bei Ihren Angehörigen.

Kontakt/Anmeldung Hotelzimmer

MASKENPFLICHT BEI ATEMWEGSERKRANKUNGEN

Gültig per 28. Juni 2022

Patientinnen und Patienten

  • Stationäre Patient*innen: tragen eine Maske ausserhalb des eigenen Patientenbetts sowie bei Bewegungen im Spital
  • Ambulante Patient*innen: Keine Maske vorgeschrieben, ausser nach engem COVID-Kontakt (auch ausserhalb des Spitals zB. Partner, Kinder, etc.) für 7 Tage
  • Notfall: Alle Patient*innen mit Maskentragepflicht
  • Bei Neueintritt mit COVID-kompatiblen Symptomen, Verdacht auf COVID oder einer Atemwegserkrankung (Husten, Schnupfen, Heiserkeit), tragen alle Patientinnen und Patienten eine Maske

 

Besuchende

  • Besuchende tragen die Maske im Zimmer des Patienten
  • Keine Spitalbesuche mit Symptomen einer Atemwegserkrankung oder bei einer laborbestätigten Infektion
  • Bei Ausnahmesituationen (palliative Situationen, Begleitende von Kindern oder Gebärenden etc.) und mit Symptomen besteht eine Maskenpflicht
  • Besuche auf der Intensivstation und COVID-Station sind wieder erlaubt. Bitte melden Sie sich vor Ihrem Besuch telefonisch bei der Pflege an, Sie erhalten Einweisung mit den Hygienemassnahmen.

Wir heissen Sie herzlich im See-Spital willkommen.

Wir heissen Sie herzlich im See-Spital willkommen.