05-10-21
Vortrag: Chirurgie bei Zwerchfellbruch und Refluxkrankheit

zurück zur Übersicht

Anmeldung/registration

Sie haben folgenden Kurs/Event ausgewählt You have selected following course/event:

Vortrag: Chirurgie bei Zwerchfellbruch und Refluxkrankheit
Start 07.12.2021 18.30 Ende 07.12.2021 19.30
Das Zwerchfell ist ein Muskel, der den Bauchraum vom Brustraum trennt. In diesem Bereich kann es zu sogenannten Brüchen kommen. Bei einem Zwerchfellbruch liegt eine Schwachstelle im Zwerchfell vor, diese ist meist auf eine angeborene Bindegewebeschwäche zurückzuführen. Dabei kann sich der oberste Teil des Magens in den Brustraum wölben. In der Regel liegt der Zwerchfellbruch an der Stelle, wo die Speiseröhre durch das Zwerchfell tritt. Ein Zwerchfellbruch zieht häufig ein Rückfluss (Reflux) von Magensaft in die Speiseröhre mit sich. Die Folge davon kann eine Reflux-Krankheit mit Speiseröhrenentzündung sein. In seinem Vortrag wird Dr. Sager die Symptome eines Zwerchfellbruches sowie die Therapieformen vorstellen.
309
80
Kursinhalt/Eventinhalt

Vortrag: Chirurgie bei Zwerchfellbruch & Refluxkrankheit

Kursleitung/Referent

Dr. med. Sager Stephan, Chefarzt Chirurgie See-Spital

Kursdauer

Dienstag, 18.30 bis 19.30 Uhr

 

ZIELGRUPPEN

alle Interessierten

SPRACHE

D

BEMERKUNGEN

Einlass nur mit gültigem Zertifikat

PREIS CHF

kostenlos

Kursleitung

Dr. med. Sager Stephan, Chefarzt Chirurgie See-Spital

Kursdauer

Dienstag, 18.30 bis 19.30 Uhr

 

ALLE DATEN

07.12.2021 18.30 BIS 19.30

ADRESSE

See-Spital Kilchberg, Grütstrasse 60, 8002 Kilchberg

INFOS EINBLENDEN

Vortrag: Chirurgie bei Zwerchfellbruch und Refluxkrankheit

Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontakformular für Ihre Anmeldung Please use the contact form below to complete your registration.

Angaben bei Kursen rund um Geburt/Infos birth courses
Angaben bei PEKIP/Information PEKIP
Vertiefte Angaben/Additional information
Vertiefte Angaben/Additional information
Vertiefte Angaben/Additional information

In seinem Vortrag: Chirurgie bei Zwerchfellbruch und Refluxkrankheit wird Dr. med. Sager Symptomatik und Therapieformen der beiden Krankheitsbilder vorstellen. Der Vortrag findet am 7.12.2022 im See-Spital Kilchberg statt.

Das Zwerchfell ist ein Muskel, der den Bauchraum vom Brustraum trennt. In diesem Bereich kann es zu sogenannten Brüchen kommen. Bei einem Zwerchfellbruch liegt eine Schwachstelle im Zwerchfell vor, diese ist meist auf eine angeborene Bindegewebeschwäche zurückzuführen. Dabei kann sich der oberste Teil des Magens in den Brustraum wölben. In der Regel liegt der Zwerchfellbruch an der Stelle, wo die Speiseröhre durch das Zwerchfell tritt. Ein Zwerchfellbruch zieht häufig ein Rückfluss (Reflux) von Magensaft in die Speiseröhre mit sich. Die Folge davon kann eine Refluxkrankheit mit Speiseröhrenentzündung sein.