Praktika / Bachelorstudium

Praktika / Bachelorstudium

AM PULS

In Zusammenarbeit mit anerkannten Fachhochschulen bieten wir Praktikumsplätze für verschiedene Bachelorstudiengänge an. Unsere Schnupperangebote ermöglichen praktische Einblicke in den Spitalalltag.

KONTAKT

Ausbildung See-Spital
ausbildung@see-spital.ch
Telefon direkt: 044 728 18 03

Praktikumsplätze

Wir bieten Praktikumsplätze für Bachelor-Studierende der Physio- und Ergotherapie, der Ernährungsberatung sowie der Sozialen Arbeit an. Unsere Schnupperangebote richten sich an alle, die sich für eine berufliche Laufbahn im Gesundheitswesen interessieren.

Praktikum Physiotherapie (Bachelorstudium)
Studierende der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) können bei uns die für ihren erfolgreichen Bachelor Abschluss notwendigen Praktika absolvieren. In Horgen verfügen wir über Praktikumsplätze für Studierende im ZMC. Bitte beachten Sie, dass die Zuteilung über die ZHAW erfolgt.

Wir bieten keine Vorpraktika für Studienanwärterinnen und – anwärter der ZHAW an, und auch keine Praktika für med. Masseure.

> Seite der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)

Praktikum Ergotherapie (Bachelorstudium)
Studierende der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) können bei uns die für ihren erfolgreichen Bachelor-Abschluss notwendigen Praktika absolvieren

> Bitte beachten Sie, dass die Zuteilung über die ZHAW erfolgt.

Wir bieten keine Vorpraktika für Studienanwärter*innen der ZHAW an.

> Seite der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW)

Praktikum Ernährungsberatung (Bachelorstudium)
Wir bieten Studierenden der Berner Fachhochschule (BFH) diverse Praktika an. Die Praktikumsplätze werden jeweils von der Fachhochschule zugeteilt.

Am Standort Horgen besteht die Möglichkeit, das Modul B/C zu absolvieren. Dieses steht Studierenden der Berner Fachhochlule (BFH) und der Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) offen.

> Seite der Fernfachhochschule Schweiz (FFHS)

> Seite der Berner Fachhochschule (BFH)

Praktikum Soziale Arbeit (Bachelorstudium)
Der Sozialdienst des See-Spitals bietet Praxisausbildungsplätze für Studierende der Sozialen Arbeit an. Er richtet sich dabei nach den Vorgaben der entsprechenden Ausbildungsstätten und dem spitalinternen Ausbildungskonzept. Vorzugsweise werden Studierende der Fachhochschule für Soziale Arbeit Luzern (HSLU) berücksichtigt. Wenn möglich werden die Ausbildungsplätze für elf bis zwölf Monate mit einem Anstellungspensum von 60 – 80% vergeben. Die Aufgaben der Studierenden richten sich nach der Funktions- und Stellenbeschreibung für Sozialarbeitende in Ausbildung. Für jede Studierende wird eine feste Praxisausbildende bestimmt, welche die Weiterbildung in Praxisausbildung absolviert hat. Zusätzlich wird eine Stellvertretung festgelegt. Die Praxisausbildende ist für sämtliche Fragen in der Begleitung der Studierenden und dem Kontakt mit der Fachhochschule verantwortlich.

Der Ausbildungsplatz wir in der Regel Anfang Dezember auf der Plattform Praxismarkt-HSLU ausgeschrieben.

> Seite der Fachhochschule für Soziale Arbeit, Luzern

> Hier finden Sie unser Weiterbildungskonzept

Schnupperpraktikum Fachfrau/-mann Gesundheit
Sie erhalten einen Einblick in den spannenden Beruf einer Fachfrau Gesundheit/ eines Fachmanns Gesundheit auf einer unserer Abteilungen.

Bitte melden Sie sich für die Vereinbarung eines Termins via E-Mail (inkl. Motivationsschreiben und Lebenslauf) bei Frau Christina Preisig christina.preisig@see-spital.ch

Schnuppertage für Schülerinnen und Schüler
Das See-Spital bietet interessierten Schülerinnen und Schülern Schnuppertage in folgenden Berufen an:

  • Fachfrau/-mann Gesundheit
  • Kauffrau/-mann
  • Hotelfachffrau/-mann
  • Physiotherapie
  • Ergotherpaie
  • Koch

 

Bitte melden Sie sich für die Vereinbarung eines Termins via E-Mail oder telefonisch bei der entsprechenden Abteilungsleitung. Die Kontakte finden Sie auf unserer Seite ganz unten aufgeführt: Ansprechpartner

Durch die Schnuppertage, konnte ich einen guten Einblick in die Arbeit einer Dipl. Pflegefachfrau machen.

Nadine, Schülerin 3. Sekundarstufe

Durch die Schnuppertage, konnte ich einen guten Einblick in die Arbeit einer Dipl. Pflegefachfrau machen.

Nadine, Schülerin 3. Sekundarstufe

Stimmen

Durch das Praktikum in der Physiotherapie hat mir eine gute Ergänzung zur Theorie gegeben.

Eliane, Praktikantin Physiotherapie

Die Ernährungsberaterinnen am See-Spital haben mich jederzeit unterstützt.

Marion, Praktikantin Ernährungsberatung

Die Schnuppertage auf der Pflege haben mir so gut gefallen, dass ich mich für diesen Beruf entschieden habe.

Samira, Schülerin 3. Sekundar

Zahlen

Unsere Zahlen sprechen für sich. Über 1’000 Mitarbeitende sind für das Wohl unserer Patientinnen und Patienten im Einsatz.

1,200

Mitarbeitende

63

Berufsgruppen

45

Nationen

700

Mitarbeitende am Patienten

Als Ausbildungsspital bieten wir auch die Möglichkeit, praktische Erfahrungen für den Beruf zu erlernen.

Als Ausbildungsspital bieten wir auch die Möglichkeit, praktische Erfahrungen für den Beruf zu erlernen.

Ansprechpartner

Interessieren Sie sich für unserer Praktikumsstellen? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Regina Rieder

Leiterin Physiotherapie
Verantwortlich für die Praktika in der Physiotherapie.
physiotherapie.horgen@see-spital.ch
044 728 63 56

Beatrice Scheurer

Leiterin Ernährungsberatung
Verantwortlich für die Praktika in der Ernährungsberatung
erb@see-spital.ch
044 728 13 92

Natascha Keculovski

Leiterin Ausbildung Pflege
Verantwortlich für alle Aus- und Weiterbildungen in der Pflege
ausbildung@see-spital.ch
044 728 18 03

Mirjam Marty

HR Bereichsverantwortliche

Verantwortlich für die Ausbildung Kauffrau /-mann
hr@see-spital.ch
044 728 11 34

Website teilen

Empfehlen Sie diese Website Kollegen, Familie, Freunden und Interessierten.

Weitere Karrierebereiche
Jobs

Werden auch Sie Teil unseres Teams. Hier finden Sie unsere offenen Stellen.

Ausbildung

Das See-Spital ist ein Lehrspital. Hier finden Sie unsere freien Ausbildungsplätze.

Weiterbildung

Wir begleiten unsere Mitarbeitenden in der Verwirklichung ihrer Laufbahn und unterstützen sie in Weiterbildungen.

Ärztliche Weiterbildung

Unsere Kliniken bilden Fachärztinnen und Fachärzte aus und erlangen jedes Jahr eine ausgezeichnete Bewertung.

Karriere

Im See-Spital zu arbeiten ist eine gute Entscheidung.