Start > Fachkräfte > See-Spital > Dr. med. Dominique Caroline Irminger

Dr. med. Dominique Caroline Irminger

FUNKTION

Leitende Ärztin, ärztliche Leiterin OP-Betriebe Kilchberg, Verantwortliche Hämovigilanz

SCHWERPUNKTE

Anästhesiologie

FACHBEREICH

Anästhesiologie, Intensiv- und Rettungsmedizin

Kernkompetenzen Dr. med. Dominique Caroline Irminger

  • Anästhesiologie
  • Hämovigilanz

PRAXISADRESSE

See-Spital

Asylstrasse 19

8810 Horgen

Werdegang
Seit 2015

Leitende Ärztin, ärztliche Leiterin OP-Betriebe Kilchberg, See-Spital

2013-2014

Leitende Ärztin für Anästhesiologie, See-Spital

2010-2013

Anästhesiologische Praxistätigkeit, Mitglied der Anästhesieärzte-Gesellschaft am Zürichberg, Hämovigilanz-Verantwortliche der Privatklinik Bethanien

2009-2010

Anstellung Anästhesiologische Tätigkeit, Privatklinik Bethanien Zürich

2008-2009

Belegärztin Anästhesiologie, Privatklinik Bethanien Zürich

2006-2008

Anästhesiologische Tätigkeit, Privatklinik Bethanien Zürich

2005-2008

Belegärztin Anästhesiologie, Klinik St. Raphael AG, Küsnacht ZH, Teilzeit-Tätigkeit

2002-2006

Oberärztin Anästhesiologie, Stadtspital Waid Zürich, Mitglied der Transfusionskommission und der Qualitätspartner, Aufbau CIRS für die Anästhesieabteilung

1998-2002

Anästhesiologische Teilzeittätigkeit Klinik Pyramide am See, Zürich

1998-2001

Belegärztin Anästhesiologie, Klinik Breitlen, Hombrechtikon ZH, Teilzeit-Tätigkeit

1997-2001

Oberärztin Anästhesiologie, Kreisspital Männedorf

1995-1997

Oberärztin Anästhesiologie, Schweizerische Pflegerinnenschule Zürich

1992-1995

Assistenzärztin am Institut für Anästhesiologie, Universitätsspital Zürich, Anästhesie für Herz und grosse Gefässchirurgie, Notfalleinsätze Ambulanz, REGA, Rotation Kinderspital Zürich

1991-1992

Assistenzärztin Anästhesiologie, Stadtspital Triemli, Zürich, Intensivmedizin

1989-1990

Assistenzärztin am Institut für Anästhesiologie, Universitätsspital Zürich

1988-1989

Assistenzärztin am Institut für Pathologie, Universitätsspital Zürich

2019

Urkunde Schmerztherapie nach Schmerzmechanismus, Schweizerische Gesellschaft zum Studium des Schmerzes, SGSS

2017-2019

Neuraltherapie-Kurse 1-6 mit Zwischenprüfung, Zahnkurse 1 und 2, Schweizerische Gesellschaft für Neuraltherapie, SANTH

2015

Ausbildung OP-Management des VOPM

1995

FMH-Titel für Anästhesiologie

1995

Fachexamen Anästhesiologie und Reanimation

1989

Dissertation, Zentrale Verteilung viszeraler Primärafferenzen in neonatal Capsaicin-behandelten Ratten, Neuroanatomie Universität Zürich, Prof. Dr. W. Neuhuber

1981-1987

Medizinstudium und Staatsexamen an der Universität Zürich

Mitgliedschaften

Ärztegesellschaft des Kantons Zürich (AGZ)

Schweizerische Ärztegesellschaft für Neuraltherapie (SANTH)

Schweizerische Fachgesellschaft für OP-Management (SFOM)

Schweizerische Gesellschaft für Anästhesiologie und Reanimation (SGAR)

Verband Schweizerischer Assistenz- und Oberärzt*innen (VSAO)

Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)

PRAXISADRESSE

See-Spital

Asylstrasse 19

8810 Horgen

Ihre nahe Gesundheitsversorgung

Die Vielfalt unserer Fachgebiete und die enge Zusammenarbeit der einzelnen Disziplinen versprechen eine qualitativ hochstehende, komplette und nahe Gesundheitsversorgung.