Start > Fachkräfte > Belegarzt > Prof. Dr. med. Franc Hetzer

Prof. Dr. med. Franc Hetzer

FUNKTION

Belegarzt

SCHWERPUNKTE

Chirurgie, Viszeralchirurgie

FACHBEREICH

Chirurgie

Kernkompetenzen Prof. Dr. med. Franc Hetzer

Viszeralchirurgie:

  • Minimalinvasive (laparoskopische) Chirurgie
  • Dickdarmkrebs
  • Divertikelkrankheit des Dickdarms
  • Gallensteine
  • Leistenbruch, Narbenbruch (Hernienoperation)
  • Refluxkrankheit (saures Aufstossen)
  • Dickdarm (incl. Enddarm)
  • Magen, chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Leber (Segmentresektionen)

 

Koloproktologie:

  • Hämorrhoiden
  • Anale Fisteln
  • Stuhlinkontinenz (Schliessmuskelnaht, Sakrale Nervenstimulation)
  • Beckenbodenschwäche
  • Enddarmvorfall
  • Sinus Pilonidalis (Limberglappen)

PRAXISADRESSE

Viszeralchirurgie Bellaria

Bellariastrasse 38

8038 Zürich

Werdegang
Seit 2020

Swiss Surgery – Expertise in Cancer & Operative Treatment

Seit 2019

Viszeralchirurgische Praxis Bellaria, Belegarzt See-Spital

2017 - 2019

Chefarzt, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Mitglied der erweiterten Spitalleitung, Spital Linth

2010 - 2015

Chefarzt, Klinik für Chirurgie, Kantonsspital Schaffhausen, Leiter des Departments Operative Disziplinen, Mitglied Spitalleitung

2006 - 2010

Leitender Arzt, Klinik für Chirurgie, Kantonsspital St.Gallen, Prof. J. Lange, Leiter des Beckenbodenzentrums

2000 - 2006

Oberarzt, Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie, Universitätsspital Zürich, Prof. A.P. Clavien

2002

Postgraduate Fellowship, Academic Department of Surgery, The Royal London Hospital (London, UK), Prof. NS Williams, MD

1998 - 1999

Assistenzarzt, Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie, Universitätsspital Zürich, Prof. R. Grüssner

1995 - 1998

Assistenzarzt, Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie, Universitätsspital Zürich, Prof. F. Largiadèr

1993 - 1995

Assistenzarzt, Klinik für Chirurgie, Regionalspital Oberengadin, Samedan, Dr. A. Fenner

1992 - 1993

Assistenzarzt Pathologie, Kantonsspital Winterthur, Prof. H. Egloff und Prof. H. Sulser

Ausbildung
2013

Titularprofessor an der Universität Zürich

2008

Schwerpunkttitel Viszeralchirurgie

2005

European Board of Surgical Qualification (EBSQ): "Colo-Proctology"

2001

Facharzt für Chirurgie

1991

Promotion Medizinstudium

1986 - 1991

Medizinstudium, Universität Zürich

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)

Mitglied des Europäischen Expertengremiums für Sakralnervenstimulation

Mitglied Schweizer Viszeralchirurgen, Vorstandsmitglied 2013-2019

Sekretär, Prüfer und Schatzmeister der Abteilung Kolo-Proktologie in der Europäischen Union der Fachärzte für Medizin (USME)

Präsident der Schweizerischen Studiengruppe für Sakrale Neuromodulation 2008 bis 2012

Präsident der Schweizerischen Arbeitsgruppe für Koloproktologie 2013 – 2014

Schweizerische Gesellschaft für Chirurgie (SGC)

Schweizerische Gesellschaft für Laparoskopische und Thorakoskopische Chirurgie

Schweizerische Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie

PRAXISADRESSE

Viszeralchirurgie Bellaria

Bellariastrasse 38

8038 Zürich

Ihre nahe Gesundheitsversorgung

Die Vielfalt unserer Fachgebiete und die enge Zusammenarbeit der einzelnen Disziplinen versprechen eine qualitativ hochstehende, komplette und nahe Gesundheitsversorgung.