Die neue Marke unterstreicht den Wandel

Das See-Spital hat sich im letzten Jahr intensiv mit einer neuen Strategie, Zukunftsvision und der eigenen Marke auseinandergesetzt.

10-02-21
Die neue Marke unterstreicht den Wandel

Die neue, zukunftsorientierte See-Spital Strategie verlangt auch nach einer passenden Positionierung und Marke um den Wandel zu unterstreichen.

4 Minuten
Melanie Roche

Das Gesundheitswesen befindet sich aktuell in einem grossen Wandel. Themen wie «Patientenorientierung», «Tarifentwicklung», «Digitalisierung» und «Arbeitgeberattraktivität» rücken immer mehr in den Fokus. Um auf diese Entwicklung vorbereitet zu sein, hat sich das See-Spital im letzten Jahr intensiv mit einer neuen Strategie und Zukunftsvision auseinandergesetzt. Wichtige Weichen wurden gestellt, Kooperationen mit starken Partnern eingegangen und die Zusammenarbeit mit den Zuweisenden und Belegärztinnen und –Belegärzten gestärkt. Diese Neuausrichtung verlangt auch eine neue, passende Positionierung. Als vernetztes, qualitätsbewusstes und bevölkerungsnahes Regionalspital ist es wichtig, die passenden Werte zu erarbeiten und diese sowohl intern wie auch extern zu leben und zu verankern.

CEO Dr. Markus Bircher erläutert die Kompetenzen des See-Spitals.

Diese Herausforderung ist die Geschäftsleitung gemeinsam angegangen und hat die neuen Werte, welche die Strategie und Marke in Zukunft unterstreichen, gemeinsam erarbeitet. Dabei standen unsere Stakeholder im Fokus. Das See-Spital hat sich zum Ziel gesetzt, einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung am linken Zürichseeufer zu leisten. Dies bedeutet, dass wir in Zukunft die Patienten- und Dienstleistungsorientierung verstärkt ins Zentrum stellen und mit unseren Partnern eine offene, zielgerichtete Kommunikation und transparente Information pflegen wollen.

«Nah, wenn es uns braucht»

Mit unserem Slogan «Nah, wenn es uns braucht», unterstreichen wir genau die oben genannten Ziele. Hervorgehoben wird unser Slogan mit den neu erarbeiteten Werten:

 

  • Aufmerksam
  • Persönlich
  • Qualitätsbewusst

 

Im Detail enthalten diese Versprechen Markenwerte, welche wir unseren Patientinnen und Patienten, Partnern, Zuweisenden, Belegärztinnen und Belegärzten sowie Mitarbeitenden gegenüber einhalten und leben werden.

Aufmerksam

Im Markenwert Aufmerksam steht die Patientenorientierung im Zentrum. Wir stellen unsere Patientinnen und Patienten, Partner, Zuweisenden und Belegärztinnen und Belegärzte ins Zentrum. Wir treten Dienstleistungs- und Serviceorientiert auf.

Persönlich

Unser Spital wiederspiegelt eine familiäre Atmosphäre mit einer ärztlichen Kontinuität. Wir sind regional vernetzt und strahlen dadurch Nähe aus. Die persönliche Atmosphäre bietet auch eine individuelle Betreuung unserer Patientinnen und Patienten.

Qualitätsbewusst

Im Fokus steht die ganzheitliche Betrachtung unserer Patientinnen und Patienten. Mit unseren starken Partnern und Kooperationen bieten wir Professionalität und Seriosität, dies gepaart mit einer offenen, transparenten Kommunikation.

Die Marke See-Spital ist in fünf Jahren Bezirk übergreifend bekannt und steht für ein regional verankertes, hoch vernetztes Spital am linken Zürichseeufer.

Markus Bircher, CEO

Neuer Markenauftritt

All diese Neuausrichtungen und Massnahmen geben wir mit dem neuen Auftritt ein Gesicht – er entspricht einem physischen Zeichen der neuen Positionierung des See-Spitals. Neben der neuen, mobileoptimierten Webseite setzen wir vermehrt auf “Social Media” wie Facebook, Instagram und LinkedIn. Auch in unserem Blogbereich möchten wir der regionalen Bevölkerung einen Mehrwert mit spannenden Geschichten, interessanten Fachbeiträgen und Neuigkeiten über das See-Spital bieten.

Die Marke See-Spital ist in fünf Jahren die Nummer eins der Gesundheitsversorgung am linken Zürichseeufer und jedem Bewohner bekannt.

Markus Würmli, CFO

In einem mehrstündigen Workshop nahm auch ein Teil unserer Stiftungsräte teil.

Präsentation im Plenum verhalf das gemeinsame Verständnis zu erarbeiten.

In kleinen Gruppen wurden die Markenwerte erarbeitet.

Ein gemeinsames Verständnis für die eigene Marke erarbeiten war das Ziel des Workshops.

Die Marke See-Spital ist in 5 Jahren ein Brand, der für regionale Vernetzung zwischen Hausärzten, Fachspezialisten und Spitalärzten für die Patienten der Region stehen sollte und als erste Anlaufstelle bei den Anwohnern bekannt ist.

Dr. Enrico Pöschmann, Belegarzt und Mitglied der Geschäftsleitung

Mehr über das See-Spital

Als Regionalspital sind wir für unsere Anwohnerinnen und Anwohner in allen Fragen rund um die Gesundheit da. Wer hinter dem See-Spital steckt, entdecken Sie hier.

Andere Blogartikel